• white illustrated shield

    Durch externe Labore geprüfte Inhaltsstoffe

  • white illustrated shield

    Von Profi Sportlern empfohlen

  • white illustrated shield

    Weil Regeneration auch Wachstum bedeutet

  • white illustrated shield

    Hochwertiger Hanf aus Ökologischem Anbau

Alle Informationen zu Classic und Gold CBD-Ölen

Inhaltsverzeichnis

 

Höchste Qualität an CBD Ölen bei OPTARISE

Wir von OPTARISE sind dein Ansprechpartner für hochqualitative CBD Öl Tropfen. Jede einzelne Charge wird bei uns in der Produktion strengstens getestet. Jedoch gehen wir noch einen Schritt weiter und lassen unsere CBD Tropfen auch von externen Laboren wie beispielsweise TÜV SÜD prüfen, um Premium Qualität garantieren zu können. 

Bereits Tausende zufriedene Kunden nutzen regelmäßig unsere Classic und Gold CBD Öl. Unsere CBD Öle gibt es in den Konzentrationen 5 %, 10 %, 15 % und 20 %. Überzeuge dich selbst von den ganzen positiven Eigenschaften und teste unsere Produkte 30 Tage lang. Falls du von der Wirkung der CBD Öl Tropfen doch nicht überzeugt sein solltest, kannst du diese innerhalb der 30 Tage Geld zurück Garantie ganz einfach an uns zurückschicken.

 

CBD Öl für mehr Ausgleich 

Cannabidiol Öle werden aus den verschiedensten Gründen eingenommen. Viele Konsumenten nehmen es beispielsweise für mehr Wohlempfinden oder für die innere Balance im Alltag. Im Sport wird CBD Öl oft genutzt, um die Regeneration der Muskulatur zu unterstützen. Anhand dieser Beispiele kannst du sehen, dass CBD in den verschiedensten Gebieten zum Einsatz kommt.

 

Was ist CBD? 

CBD ist ein sogenanntes Cannabinoid, welches in der Hanfpflanze vorkommt. Insgesamt sind mehr als 113 verschiedene Cannabinoide bekannt. Ausgeschrieben bedeutet CBD Cannabidiol und stellt neben THC das wohl bekannteste Cannabinoid dar. Es ist eine chemische Verbindung, welche bei uns im Körper an die Rezeptoren CB1 (Cannabinoid-Rezeptor 1) und CB2 (Cannabinoid-Rezeptor 2) andockt. Cannabidiol hat keinerlei berauschende Wirkung und kann ganz legal in Deutschland erworben werden, beispielsweise in unserem OPTARISE Onlineshop.

 

Was ist CBD-Öl? 

CBD Öl ist das beliebteste unter den CBD Produkten. Im allgemeinen kannst du dir darunter ein Konzentrat, eine Tinktur oder ein Extrakt mit einer hohen Konzentration von Cannabidiol vorstellen. Es wird aus nicht psychoaktiven Hanf (Industriehanf) gewonnen. Wir von OPTARISE nutzen für unsere CBD Öl Tropfen ausschließlich EU-zertifizierten Nutzhanf von ausgewählten Hanfbauern, da Qualität ein sehr wichtiges Kriterium für uns ist. 

CBD Öl wird immer bekannter, da es momentan einen großen Trend erlebt. Dementsprechend ist es auch eines der am meisten diskutierten und erforschten Produkte im Zusammenhang mit der Cannabispflanze. 

CBD Öl wird durch Extraktion von CBD aus der Cannabispflanze hergestellt und dann mit einem Trägeröl wie beispielsweise MCT-Öl (Kokosnussöl) verdünnt.

 

Herstellung von CBD-Öl

Wir nutzen zur Gewinnung der OPTARISE CBD-Öle ist die sogenannte CO2-Extraktion.

Gründe warum wir die CO2 Extraktion bevorzugen:

  • CO2 ist eine natürlich vorkommende Verbindung. Ebenfalls produziert es unser Körper. Was unpolare Lösungsmittel angeht, so gehört CO2 zu den sichersten und ist dementsprechend geeignet für die Herstellung von Premium CBD-Ölen.
  • Es gehört zu den Lösungsmitteln, die bei niedrigen Temperaturen genutzt werden können. Dies bedeutet, dass es ein geringeres Risiko gibt, die natürlichen flüchtigen Verbindungen, die in Cannabis gefunden werden, zu beeinträchtigen. Somit kann garantiert werden, dass alle wichtigen Cannabinoide und Pflanzenstoffe in unseren OPTARISE CBD Tropfen vorhanden sind.

Nach diesem Verfahren wird unser OPTARISE Vollspektrum CBD Öl hergestellt. Für das OPTARISE Gold CBD Öl gehen wir noch einen Schritt weiter und entfernen das komplette THC durch die sogenannte Flash-Chromatographie. Dabei können wir garantieren, dass alle wichtigen Cannabinoide, Flavonoide und Terpene in den CBD Öl enthalten bleiben. 

Gute CBD-Öle lassen sich an zertifizierten Analysen erkennen, welche von externen Laboren übernommen wird. Somit kann die Qualität bestätigt werden. Hierauf legen wir bei OPTARISE ebenfalls sehr großen Wert, da wir sichergehen wollen, dass unsere Kunden den größten Mehrwert bekommen. Erst dann sind wir zufrieden.

 

Wie funktioniert CBD-Öl in meinem Körper? 

CBD Öl hilft, die Homöostase deines Körpers zu erhalten. Homöostase ist ein gesunder Zustand des Gleichgewichts und der inneren Stabilität gegen äußere bzw. unbekannte Faktoren, die sonst die typische Funktionsweise deines Körpers stören würden.

Im Gegensatz zu THC wirkt CBD als nicht-berauschende Verbindung ohne die psychoaktiven Effekte, die üblicherweise mit THC in Verbindung gebracht werden. Somit musst du dir keine Sorgen machen, dass du durch CBD Öl “High” wirst.

 

Wie wirkt CBD-Öl in meinem Körper?

Sobald du CBD Öl eingenommen hast, wird es von deinen Mundschleimhäuten und Magenschleimhäuten aufgenommen und gelangt in deine Blutlaufbahn. CBD Tropfen wirkt optimal auf das sogenannte Endocannabinoid-System (ECS). Die Aufnahme von CBD in den Blutkreislauf durch deinen Körper wird als Bioverfügbarkeit bezeichnet - die Maximierung der Bioverfügbarkeit bedeutet, dass mehr CBD für deinen Körper zur Verfügung steht.

 

Kurzer Exkurs: Das Endocannabinoid-System 

Unser ECS ist ein körpereigenes Netzwerk von Cannabinoid-Rezeptoren, das sich über deinen gesamten Körper erstreckt. Wie weiter oben schon angesprochen, gibt es zwei Arten von Cannabinoid-Rezeptoren - CB1 und CB2. CB1-Rezeptoren helfen dabei, viele Funktionen zu regulieren, die mit deinem zentralen Nervensystem zusammenhängen. Diese befinden sich in unseren Nervenzellen. Dazu gehören beispielsweise die

  • Regulierung von Schmerzen
  • Linderung von Übelkeit
  • Linderung von Angststörungen
  • Abschwächung von Muskelspastiken

Ebenfalls gibt es die CB2-Rezeptoren. Dieser befindet sich auf den Zellen deines Immunsystems. CBD bindet sich agonistisch (gleichgesetzt) an die CB1- und CB2-Rezeptoren und kann diese dadurch aktivieren.

 

CBD-Öl kaufen

Egal aus welchem Grund du CBD Öl kaufst, wir bei OPTARISE haben die Mission dich mit den bestmöglichsten CBD Ölen zu unterstützen. Wir wollen, dass du den größten Mehrwert beim Kauf von OPTARISE CBD Ölen hast. Getreu unserem Motto: Improve Yourself.  

Bevor du CBD Öl kaufst, solltest du dich über die verschiedenen Arten und Konzentrationen von CBD Öl informieren. 

In den letzten Jahren sind eine Vielzahl an verschiedensten Herstellern auf der Bildfläche erschienen. Um uns von der Konkurrenz abzuheben und dir ein gutes und sicheres Gefühl beim Kauf von CBD Ölen geben zu können, versuchen wir so transparent wie möglich zu sein. Dementsprechend zeigen wir unseren Produktionsprozess vom Anbau bis zur Ernte, damit du eine genaue Vorstellung beim CBD Öl kaufen bekommst. Ebenfalls sind unsere Produkte alle TÜV-Süd geprüft. Gerne kannst du auch die ganzen Erfahrungsberichte unserer Kunden auf den verschiedenen Bewertungsplattformen einsehen, um dir ein noch besseres Bild von unseren Produkten zu machen. 

Falls du Fragen vor dem Kauf von unseren OPTARISE Cannabidiol Ölen hast, stehen wir dir immer zur Verfügung.

 

Kauf von CBD-Ölen im OPTARISE Onlineshop 

Wenn du CBD Öl online kaufst, solltest du auf die Qualität und die Zertifizierung der Produkte achten. Wir bei OPTARISE können dir hochwertige CBD Öle garantieren, die strengstens geprüft wurden und alle Auflagen erfüllen. Unsere CBD Öle werden aus organischem Nutzhanf gewonnen, welcher auf biologische Weise gezüchtet wird. 

Mit wenigen Klicks kannst du deine Lieblings CBD Öle ganz bequem von zuhause aus kaufen. Uns ist es wichtig, verschiedene Konzentrationen und Arten von Cannabidiol Ölen anzubieten, damit du das perfekte Produkt für dich findest und glücklich bist.

 

Wie lange wirkt CBD-Öl?

Du kannst CBD Öl auf verschiedene Arten einnehmen. Dementsprechend kann hier die Wirkung unterschiedlich schnell und unterschiedlich lange andauern. Je nachdem, welches CBD Produkt eingenommen wird, unterscheidet sich auch die Wirkungsdauer. Diese können von 2 Stunden bis 8 Stunden anhalten. Einige der beliebtesten Methoden CBD anzuwenden, sind CBD Öl Tropfen. Hierbei hält die Wirkung zwischen 4 bis 6 Stunden an.

 

Wie nehme ich CBD-Öl ein? 

CBD Öl kann auf verschiedenste Weisen eingenommen werden. Die sublinguale Einnahme ist die wohl effektivste Art. Dabei solltest du darauf achten, dass die CBD Öl für ca. eine Minute unter deiner Zunge bleiben, damit du sichergehen kannst, dass deine Mundschleimhäute das CBD-Extrakt aufnehmen können. Wichtig ist, dass das CBD Öl die ganze Zeit mit der Membran unter deiner Zunge in Kontakt bleibt. Es dauert normalerweise 15-30 Minuten, um die Wirkung der CBD-Öl Tropfen zu spüren.

Ebenfalls kannst du CBD-Öle mit deiner Mahlzeit vermischt oder einem Getränk beigeben (am besten Kaffee, Tee oder Shake). Dabei solltest du beachten, dass das CBD-Öl über die Magenschleimhäute aufgenommen wird. Je voller dein Magen ist, desto länger dauert der Wirkungseintritt. Dementsprechend solltest du hier mit ungefähr 45 bis 60 Minuten rechnen.

 

Wie dosiere ich CBD-Öl richtig? 

Als Hersteller von Premium CBD Ölen verweisen wir hier immer auf die Verpackungsangaben. Jedoch gibt es auch viele Erfahrungsberichte über CBD Öl im Internet von erfahrenen CBD Öl Konsumenten, mit denen du dich austauschen kannst.

 

Wie lange bleibt CBD-Öl im Körper? 

Es gibt viele verschiedene Faktoren, die dazu beitragen, wie lange CBD Öl nach der Einnahme in deinem System bleiben. Aspekte die darauf Einfluss haben können folgende sein:

  • dein Stoffwechsel
  • dein Alter
  • dein Gewicht

CBD ist fettlöslich, d.h. es wird in den Fettzellen deines Körpers gespeichert und nicht in den Wasserzellen. Daher beeinflusst dein Body Mass Index (BMI), wie schnell es verstoffwechselt wird. Je höher deine Körpermasse und dein Gewicht sind, desto länger dauert es, bis CBD Öl verstoffwechselt wird und aus deinem Körper vollständig ausgeschieden wird.  

Auch wenn du die Wirkung von CBD Öl nach gewisser Zeit nicht mehr spürst, heißt das nicht, dass es nicht mehr in deinem Körper ist. Die Halbwertszeit von CBD nach der Einnahme liegt zwischen 18 und 32 Stunden. Allerdings kann es in Labortests noch länger nachweisbar sein. Jedoch stellt das absolut kein Problem dar und schränkt dich nicht im Alltag oder beim Autofahren ein, da CBD Öl Tropfen ein komplett legales Produkt aus der Cannabispflanze sind.

 

Kann man zu viel CBD-Öl einnehmen?

Ein Studie von Mateus Machado Bergamaschi et al. (2011) über die Sicherheit und Nebenwirkungen von CBD fand heraus, dass die kontinuierliche Einnahme von CBD, selbst in hohen Dosen wie beispielsweise 1.500 mg CBD pro Tag, vom Menschen gut vertragen wird. Ein upgedatete Studie von Kerstin Iffland und Franjo Grotenhermen (2017) bestätigte dies ebenfalls.

Beachte trotzdem, dass jeder Mensch einzigartig ist und taste dich dementsprechend langsam und mit bedacht an die Thematik CBD Öl heran. Somit findest du für dich die richtige Konzentration. Falls du noch andere Medikamente einnimmst, solltest du immer erst Rücksprache mit deinem Arzt halten.

 

Unterschiede Gold CBD Öl und Vollspektrum CBD-Öl? 

Wir bei OPTARISE haben zwei verschiedene CBD Öl Sorten in unserem Sortiment. Der Unterschied hierbei ist der Anteil an legalem THC. 

  • OPTARISE Classic: Ist ein Vollspektrum CBD Öl, welches aus der Hanfpflanze gewonnen wird. Es bildet das gesamte Spektrum der Pflanzenstoffe ab, darunter CBD, weitere Cannabinoide, Terpene und Flavonoide. Zusätzlich enthält es einen minimalen Anteil an THC (<0,2%).
  • OPTARISE Gold: Enthält ein ähnliches Spektrum aller aus der Hanfpflanze extrahierten Cannabinoide (darunter natürlich CBD),Terpene und Flavonoide, jedoch ohne die Spuren von THC.

 

Welche Konzentrationen gibt es bei OPTARISE CBD-Ölen? 

Für beide CBD Öl Kategorien haben wir die gleichen Konzentrationen:

  • CBD Öl 5%: Das perfekte CBD Öl für Einsteiger
  • CBD Öl 10%: Der Bestseller unter den CBD Tropfen
  • CBD Öl 15%: Das perfekte Mittelmaß, zwischen niedrigeren Konzentrationen und der stärksten.
  • CBD Öl 20%: Die stärkste Konzentration von unseren CBD Ölen.

Natürlich ist es dir selbst überlassen, welche Konzentration an CBD du einnehmen möchtest. Zusätzlich sind unsere Classic und Gold Öle extrem hochwertig, jedoch liegt es auch hier bei dir, welche Art an CBD Öl du präferierst. Hierbei kannst du beispielsweise Abwägen, ob dich der minimale THC-Anteil im Vollspektrum CBD Öl stört. Falls dies zutrifft, wäre das Gold CBD Öl eine bessere Variante für dich.

 

Hanfpflanzen für die Herstellung von CBD-Öl

Bei OPTARISE verwenden wir ausschließlich den marktweit besten EU-zertifizierten Nutzhanf, um dir maximale Qualität garantieren zu können. Wir arbeiten hier mit speziell ausgewählten Hanfbauern zusammen, die ohne den Einsatz von Pestiziden ihre Cannabispflanzen züchten. Dabei handelt es sich natürlich nur um Pflanzen, die einen hohen Anteil an Cannabidiol aufweisen, jedoch nur sehr wenig THC beinhalten.

 

Studien zu CBD 

CBD ist eine noch sehr junge Thematik und dementsprechend wird daran immer noch sehr viel geforscht. Gewisse Thematiken, welche die Forschung klären will, um herauszufinden, ob Cannabidiol hilft, sind folgende: 

  • CBD und Schmerzen
  • CBD und Schlafstörungen
  • CBD und Angst
  • CBD und Menstruationsschmerzen (PMS)

 

Hanf und CBD

Hanf ist eine Sorte von Cannabis sativa L., die für ihren stängeligen Wuchs, ihre haltbaren Fasern und ihren hohen Gehalt an Cannabidiol bekannt ist. Wusstest du, dass die Hanfpflanze schon 8000 v. Chr. in Asien als eine Art Getreide angebaut wurde.  Sie ist einer der ältesten Nutzpflanzen der Welt  Heute wird Hanf für die Verwendung in vielen Branchen genutzt, beispielsweise zur Herstellung von Textilien, Samen für Öl bzw. Lebensmittel und natürlich für CBD-Produkte.

 

Häufig gestellte Fragen zu CBD Öl 

 

Macht CBD Öl high?

Nein, CBD Öl macht nicht high und hat keine berauschende Wirkung. Es ist ein komplett legales Produkt in Deutschland und darf ohne besondere Auflagen erworben und eingenommen werden.

 

Wie sollte man CBD Öl lagern?

CBD Öl sollte stets dunkeln und kühl gelagert werden. Achte auch darauf, dass du deine CBD Tropfen vor Sonneneinstrahlung, Feuchtigkeit und Hitze schützt. 

 

Kann man CBD Öl rauchen?

Nein, CBD Öle sind nicht dazu geeignet, um diese zu rauchen. Solltest du es trotzdem versuchen, riskierst du damit, dass beim Verbrennen schädliche Stoffe in deine Lunge gelangen, die krebserregend sein können. 

 

Was soll ich machen, wenn CBD Öl nicht schmeckt?

Das OPTARISE CBD Öl wird mit MCT Öl vermengt, da dieses einen neutralen Geschmack aufweist. Sollte dich die leicht hanfige Note des CBD-Extrakts stören, kannst du das Öl auch mit einer Mahlzeit vermengen oder einem Getränk. Somit sollte der Geschmack komplett neutralisiert werden. 

 

Gegen was hilft CBD Öl?

CBD Öl hat viele Einsatzgebiete. Als Hersteller dürfen wir keine Heilaussagen machen. Somit ist es empfehlenswert, seine eigene Recherche zu machen und sich untereinander auszutauschen.

 

Unterschied von CBD Öl und Hanföl?

CBD ist ein Extrakt aus der Cannabispflanze. Dieses wird mit einem Trägeröl gemischt, wie beispielsweise MCT Öl. Hanf-Öl wird aus den Hanfsamen der Cannabispflanze gewonnen. Es kann auch als Trägeröl eingesetzt werden oder als Salat Dressing. Es ist bekannt durch seinen hanfigen und bitteren Geschmack. 

 

Wo kann man CBD Öl kaufen?

Es gibt mehrere Möglichkeiten, wo man CBD Öl kaufen kann - Websites, Hanfläden und Apotheken. Aber für was auch immer du dich entscheidest, stelle sicher, dass du von einem seriösen CBD-Hersteller kaufst, der seine Inhaltsstoffe, Extraktionsmethoden und Laborergebnisse genau auflistet. Wir bei OPTARISE machen genau das, um dir maximale Transparenz garantieren zu können. 

 

 

Team OPTARISE 

Falls du weitere Frage vor dem Kauf von CBD Ölen hast, kannst du uns gerne kontaktieren. Wir wollen dir den besten Service Rund um die Thematik Cannabidiol liefern. Nach dem CBD Öl kaufen sollst du zufrieden sein. Erst dann sind wir es auch. 

 

Quellen: 

  •  Bennett, P., 2018. What Are CO2 Cannabis Extracts and How Are They Made? | Leafly. [online] Leafly. Available at: <https://www.leafly.com/news/cannabis-101/what-are-co2-marijuana-concentrates> 
  •  Boyaji, S., Merkow, J., Elman, R., Kaye, A., Yong, R. and Urman, R., 2020. The Role of Cannabidiol (CBD) in Chronic Pain Management: An Assessment of Current Evidence. Current Pain and Headache Reports, 24(2).
  •  Cannabinoid-Rezeptor: CB1 & CB2-Rezeptoren | Cannabisglossar. [online] Available at: <https://www.leafly.de/glossar/cannabinoid-rezeptoren/#:~:text=Im%20zentralen>
  •  Das, R., Kamboj, S., Ramadas, M., Yogan, K., Gupta, V., Redman, E., Curran, H. and Morgan, C., 2013. Cannabidiol enhances consolidation of explicit fear extinction in humans. Psychopharmacology, 226(4), pp.781-792. 
  •  How Long Does CBD Stay In Your System? - Urine, Blood & Hair. [online] Available at: <https://bedrockrecoverycenter.com/articles/cbd-in-your-system/#:~:text=It%20hinges%20mostly%20on%20the,after%20the%20last%20time%20taken.>
  •  Iffland, K. and Grotenhermen, F., 2017. An Update on Safety and Side Effects of Cannabidiol: A Review of Clinical Data and Relevant Animal Studies. Cannabis and Cannabinoid Research, 2(1), pp.139-154.
  •  Machado Bergamaschi, M., Helena Costa Queiroz, R., Waldo Zuardi, A. and Alexandre S. Crippa, J., 2011. Safety and Side Effects of Cannabidiol, a Cannabis sativa Constituent. Current Drug Safety, 6(4), pp.237-249.
  •  Murillo-Rodríguez, E., Millán-Aldaco, D., Palomero-Rivero, M., Mechoulam, R. and Drucker-Colín, R., 2006. Cannabidiol, a constituent of Cannabis sativa, modulates sleep in rats. FEBS Letters, 580(18), pp.4337-4345.
  •  P Cavner, J., 2019. Is CBD A Viable Option for Menstrual Symptoms?. Online Journal of Complementary & Alternative Medicine, 2(5).